Berlin Über uns Kurse

Downloads

Mitgliederversammlung 2012

Die C.G. Jung Gesellschaft Berlin e.V. möchte die Analytische Psychologie Carl Gustav Jungs einem breiten Kreis von Interessenten zugänglich machen. Wir möchten ihnen in Veranstaltungen und systematischen Fortbildungen die Werke Jungs und seiner Nachfolger nahe bringen und im Sinne der eigenen Individuation eine Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung bieten. Unser Blick ist dabei traditionsgemäß interdisziplinär und reicht weit über den Tellerrand der Psychotherapie hinaus.

Die C.G. Jung-Gesellschaft Berlin e.V. wurde am 7. März 2010 von Mitgliedern des C. G. Jung-Instituts Berlin und weiteren Interessierten gegründet, um die Analytische Psychologie C. G. Jungs einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Jung-Gesellschaften bestehen an vielen Orten in Deutschland und Europa. Wir verstehen uns als Ergänzung zum C. G. Jung-Institut Berlin und sind verbunden mit der DGAP und der IAAP, d.h. der deutschen und internationalen jungianisch-psychotherapeutischen Fachgesellschaft.

Wir wenden uns generell an alle tiefenpsychologisch Interessierten. Neben Psychotherapeuten sind ebenso Fachleute aus anderen psychosozialen, pädagogischen, künstlerischen und kulturellen Berufsfeldern angesprochen. Ihnen wollen wir in einzelnen Vorträgen, Seminaren und Workshops, aber auch in systematischen Fortbildungen die Analytische Psychologie C. G. Jungs vermitteln und im Sinne der eigenen Individuation die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung bieten.

Die Veranstaltungen der Gesellschaft werden ab Herbst 2010 in den Räumlichkeiten des Evangelischen Kirchenforums an der Parochialkirche Berlin-Mitte (U-Bahnhof Klosterstraße) beheimatet sein.


Hier geht's zur Internetseite der Gesellschaft...

Fotos: © Dieter Klein

c. g. jung analytische psychologie sigmund freud erich neumann henning weyerstrass pixeltown pixel-town mp3 pdf zitate service gesammelte werke collected works quotation bücher kunstdrucke vortrag vortragsreihen audio download