Köln Kursbeschreibung Kurse

Anmeldung zum Kurs

Name
E-Mail
Straße
PLZ/Ort
Telefon


Ursula Brasch


Die „Dauer im Wandel“ und die lebendige Ordnung des Yi Jing
Vortrag

Ursula Brasch

Datum: 22.02.2019
Kursnummer: V-7
Veranstaltungsort: Melanchthon Akademie, Kartäuserwall 24b, 50678 Köln
Teilnahmegebühr: 10,-



Eine kulturhistorische und tiefenpsychologische Betrachtung des „Buchs der Wandlungen“

Im therapeutischen Kontext ist es für das Verständnis einer komplexen psychologischen Situation aufschlussreich, wenn möglichst viele verborgene Aspekte herausgefunden werden. Das Yi Jing, das klassische chinesische „Buch der Wandlungen“, zeigt in einzigartiger Weise, wie man die verschiedenen Aspekte eines psychologischen Komplexes aufdecken und bearbeiten kann. Vordergründig ein Orakelbuch, enthält es einen beeindruckenden Fundus an Weisheit und historischem Erfahrungswissen, den man therapeutisch nutzen kann. Mit Hilfe des Kairos, der Synchronizität und den komplementären Gegensätzen von Yin und Yang gelingt ein umfassendes Verständnis einer unbewussten psychologischen Situation. Die Erfahrung damit bereichert das Bewusstsein im Sinne der Individuation. Im Vortrag werden die besondere Dynamik der komplementären Gegensätze, das Jung’sche Synchronizitätskonzept und seine Berührung mit der alten chinesischen Philosophie auch anhand eines Fallbeispiels diskutiert.


Beginn: Fr., 22. Feb 2019, 18:00
Ende: Fr., 22. Feb 2019, 20:00
Kurs-Nr.: V-7

Preis: 10,00 EUR pro Platz
Ort: Melanchthon Akademie, Kartäuserwall 24b, 50678 Köln

ReferentIn: Frau Ursula Brasch


Fotos: © Dieter Klein

c. g. jung analytische psychologie sigmund freud erich neumann henning weyerstrass pixeltown pixel-town mp3 pdf zitate service gesammelte werke collected works quotation bücher kunstdrucke vortrag vortragsreihen audio download